Kath. Kita St. Joseph Greifswald

letzte
Änderung 


Feb. 2017
Web Design

Kita St. Joseph Greifswald - Unsere Aktivitäten in den Jahren 2011 und 2012

Wie auch in den vergangenen Jahren haben wir wieder die Feste des Jahres gefeiert. Hier einige Bilder und Texte. Einen Gesamtüberblick über alle Aktivitäten sehen sie in der Chronik.


Erntedankfest 2011Erntedank 2011

Am 29. September feierten alle Kinder das Erntedankfest. Der Tag begann für uns mit einem gemeinsamen Frühstück. An einer langen Tafel haben alle einen Platz gefunden. Die Kinder brachten Erntegaben mit. Wir haben ein richtiges Festmahl gehalten! Danach haben wir uns im Morgenkreis versammelt, eine Geschichte gehört, gesungen und Gott für die Erntegaben gedankt. Auch Kreisspiele und Tänze gehörten zu unserem Fest.

Wir hatten viel Freude!

 


Nikolaus 2011

Nikolaus 2011Am 06.12.2011 war der Hl. Nikolaus zu Gast im Kath. Kindergarten St. Joseph in Greifswald.

Er erzählte uns aus seinem Leben, und auch wir Kinder konnten Bischof Nikolaus die Legende von der Hungersnot in der Stadt Myra erzählen.

Zur Freude aller Kinder brachte Nikolaus eine süße Überraschung mit.

Danke lieber Nikolaus!

 


Fasching 20.02.2012

Fasching 2012Fasching 2012Am Rosenmontag feierten alle Kinder und Erzieher in unserer Kindertagesstätte einen zünftigen „Wüstenfasching“. Schon Wochen zuvor war das Thema Wüste ganz aktuell.

 

Wir haben uns mit dem Leben in der Wüste beschäftigt und viel darüber erfahren und gestaltet.

 

Zum Faschingstag war der Kindergarten in eine Wüstenlandschaft verwandelt. Im Beduinenzelt konnten wir es uns gemütlich machen. Viel Spaß hatten Groß und Klein bei verschiedenen Geschicklichkeiten mit Sand und anderen afrikanischen Spielen und natürlich Tanz nach Klängen der Wüstenbewohner.

 


Osterfrühstück 12.04.2012Osterfruehstuek_2012

In der Fastenzeit haben wir in den Morgenkreisen viel darüber erfahren, wie die Menschen zur Zeit Jesu in Israel lebten.Osterfrühstük 2012

Wir haben gehört was die Menschen arbeiteten, wie die Kinder mithelfen mussten für die Familie zu sorgen, wie ihre Häuser aussahen und wovon sie sich ernährt haben. In vielen spannenden Geschichten hat Judith uns aus ihrem Leben erzählt.

In der Karwoche haben wir am Gründonnerstag gemeinsam ein Mahl gehalten, wie Jesus es mit seinen Jüngern tat. In unsere Kirche schauten wir uns die Kreuzwegbilder an und beteten.

Voller Freude haben wir nun das Osterfest gefeiert. Dazu gab es für alle Kinder ein Frühstück. An der langen Tafel fanden alle einen Platz und ließen es sich gut schmecken. Gut gestärkt hörten wir dann im Morgenkreis von der Auferstehung Jesu . In unserem Spielgarten gab es dann für alle Kinder noch eine Osterüberraschung: viele bunte Körbchen waren gut versteckt!


Am 10. Mai feierten wir im Kindergarten mit allen Familien ein fröhliches Frühlingsfest.

In Vorbereitung darauf gab es ein Projekt zu „Katzen und Mäusen“. Wir haben uns ganz genau über Eigenarten, Besonderheiten und auch Gewohnheiten der Tiere unterhalten, Bilder angeschaut, Lieder gesungen und Geschichten gehört, Fingerspiele und Tänze gemacht und gebastelt.

Katz_und_Maus_1Zum Frühlingsfest spielten die Zwerge die Geschichte von den „Drei Katzen“ vor.

Käfer und Zwerge sangen von der Katz, die „Morle“ heißt, es gab ein Fingerspiel von den Mäuschen im Häuschen und zum Schluss versuchten die Katzen die Mäuse zu fangen… . Leider haben sich die Mäuse ganz schnell versteckt, und von dort die Katze geneckt.Fruehlingsfest_1

Die Spatzen und Riesen sangen und erzählten uns von der Vogelhochzeit und den Vogelfamilien. In bunten Kostümen flatterten sie über unsere Wiese und erfreuten Groß und Klein. Das Frühlingsfestprogramm war für alle ein toller Spaß und es gab viel Beifall für die Kinder.Fruehlingsfest_2

 

 

 

 

 

 

 

Bei Spielen wie Sackhüpfen, Büchsenwerfen, Tauziehen oder Wasserschöpfen war es sehr lustig und kurzweilig.

Das Wetter hielt sich, trotz Regenschauer recht gut, so dass wir zum Abschluss grillen konnten und uns die vielen leckeren Salate, Brote, Gemüsestücke, Obst… schmecken ließen.

Ein toller Nachmittag! Vielen Dank an alle Helfer!

Fruehlingsfest_3Fruehlingsfest_4Fruehlingsfest_5Fruehlingsfest_6

 


Erntedankfest 28.09.2012

Auch in diesem Jahr feierten wir gemeinsam das Erntedankfest. Viele Tage haben wir uns darauf vorbereitet. Wir haben Geschichten gehört, Lieder gesungen, viel über Obst, Gemüse und Früchte gelernt.ErntedankfestErntedankfest

Wir haben erfahren, wer alles für unser tägliches Brot sorgt und wie alles heranwächst.

Unser Kindergarten war zum Fest geschmückt mit Basteleien der Kinder.

Jeder brachte eine Erntedankgabe mit, so dass unser Gabentisch reich gedeckt war.

 

Zum Frühstück war eine lange festliche Tafel gedeckt, an der alle Kinder einen Platz fanden.

Im Morgenkreis dankten wir Gott für alle Erntegaben.

ErntedankfestErntedankfest

 

 

 

 

 

 

 


Martinsfest 09.11.2012

weitere Bilder vom Martinsfest 2012

„Abends wenn es dunkel wird…“ so begann am Nachmittag unser Martinsfest, wozu auch die Familien eingeladen waren.

Der langen Tradition folgend gab es wieder reiche Frauen und Männer, die uns etwas geschenkt haben.

Wir hörten vom Hl. Martin, der mit dem Bettler den Mantel teilte, es gab Hörnchen, Bonbonmännchen, Martinsgänse und auch wieder ein Feuer.

Wir danken allen Helfern die zum Gelingen des Festes beigetragen haben.

 

zurück zur Startseite nach oben